Am Sonntagnachmittag fuhr ein 17-jähriger Motorradfahrer aus dem Ulstertal den Mollatshof und beabsichtigte von dort auf die Landstraße in Richtung Lahrbach zu fahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer aus Richtung Lahrbach kommenden 19-jährigen Nissanfahrerin. Beide Unfallbeteiligte versuchten noch einander auszuweichen, der Motorradfahrer touchierte jedoch die gesamte Beifahrerseite des Pkw Nissan und stürzte danach. Durch den Unfall wurde der 17-jährige zum Glück nur leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 8.500 Euro. Etwaige Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Hilders (06681-96120) zu melden. +++