Ein 84-jähriger Mann aus Hofbieber befuhr mit seinem Pkw die Landstraße aus Richtung Tann kommend in Fahrtrichtung Fulda, als es in Höhe der “Morleser Kreuzung” zu einem Zusammenstoß mit einem 67-jährigen Mann aus Hünfeld kam. Der 84-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Mit Rettungswagen wurden beide Männer in umliegende Krankenhäuser gebracht. Vor Ort waren ebenfalls ein Notarzt sowie die Freiwillige Feuerwehr Hofbieber im Einsatz. Die Landstraße musste circa eine Stunde lang voll gesperrt werden. Der Schaden an den beiden Autos sowie an einem beschädigten Verkehrszeichen, beläuft sich auf rund 10.000 Euro. +++