Am Donnerstag fuhr gegen 15:10 Uhr, eine 70-jährige Frau aus Schwalmtal mit ihrem blauen Ford die B25 aus Richtung Alsfeld kommend in Fahrtrichtung Lauterbach. Zur gleichen Zeit verließ eine 26 Jahre alte Autofahrerin aus dem Landkreis Wesermarsch mit ihrem Seat Leon das dort angrenzende Tankstellengelände und wollte auf die B254 einbiegen. Hierbei übersah sie die vorfahrtsberechtigte Frau mit ihrem Ford und die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Die 70-jähige Ford-Fahrerin und ihr Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 4.000 Euro.

Unfallmeldungen der Polizeistation Bad Hersfeld

Im Zeitraum von Donnerstag (18.03.) bis Samstag (20.03) wurde der weiße Skoda Octavia eines 47-jährigen Mannes aus Bad Hersfeld beschädigt. Wo das Fahrzeug beschädigt wurde ist derzeit nicht klar, lediglich, dass sich der Unfall im Stadtgebiet von Bad Hersfeld ereignet haben muss. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 400 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Auffahrunfall mit Personenschaden

Am Freitag (19.03.), gegen 16:25 Uhr, befuhr eine 23-jährige Frau aus Bad Hersfeld mit einem VW Polo die Bundesstraße 27 stadtauswärts in Richtung LOMO-Kreuzung. Als die 23-jährige Hersfelderin verkehrsbedingt bremsen musste, fuhr ein hinter ihr fahrender 48-jähriger Mann, ebenfalls aus Bad Hersfeld, mit einem Audi Q7 auf den Polo auf. Hierbei wurde die Polo-Fahrerin leicht verletzt und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro.

Unfallmeldung der Polizeistation Fulda

Eine 52-jährige Beifahrerin aus Bad Windsheim wurde bei einem Unfall am Sonntag, (21.03.) leicht verletzt. Ein 41-jähriger VW-Fahrer wollte gegen 12.45 Uhr von der Grundstücksausfahrt der Firma Wagner auf die Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Kohlhaus einbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 58-jährigen Audi-Fahrer, welcher die Frankfurter Straße aus Richtung Innenstadt kommend in Fahrtrichtung Kohlhaus befuhr. Die in dem Audi befindliche Mitfahrerin wurde hierbei leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. +++

 

error: Inhalt geschützt.