Am Donnerstag, 24.06.2021, gegen 21.15 Uhr, überholte ein VW Golf oder VW Polo einen Volvo XC 60/90 auf der B279 zwischen Gersfeld-Maiersbach und Gersfeld-Altenfeld. Ein aus Richtung Altenfeld kommender grauer Ferrari California musste ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Hierbei touchierte er die rechts neben der Bundesstraße befindliche Schutzplanke und beschädigte sich das Fahrzeug. Die entgegenkommenden Pkws fuhren weiter und entzogen sich der Mitwirkungspflicht bei der Unfallaufnahme. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung der Unfallflucht. Für sachdienliche Hinweise wenden sie sich bitte an die Polizeistation Hilders unter der 06681/96120. +++