Am Montag (22.03.), gegen 17:30 Uhr, parkte ein 26-jähriger Mann aus Alsfeld seinen roten Seat Leon auf einem Parkplatz des Grundstücks in der “Lutherstraße 3” in Alsfeld. Als er gegen 18:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stelle er eine Beschädigung an der Stoßstange hinten rechts fest. Vermutlich hat ein bisher unbekannter Fahrzeugführer das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gestreift und verließ dann die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Aufgrund von aufgefundenen Fahrzeugteilen könnte es sich bei dem Verursacher um eine schwarze Mercedes B-Klasse handeln. Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden. +++

error: Inhalt geschützt.