Gegen 14.00 Uhr ereignete sich, vermutlich durch die schlechte Wetterlage, ein Unfall zwischen Lauterbach-Maar und dem Abzweig nach Wallenrod. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Ein Rettungswagen wurde aber nicht benötigt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand kam ein Wohnmobil, dessen Fahrer Mitte 60 Jahre alt ist, aus Richtung Reuters und wollte in Richtung Lauterbach. Ein VW Touran United kam aus Richtung Wallenrod und wollte auf die B254 Richtung Maar einbiegen. Vermutlich aufgrund der Wetterlage konnte der VW-Fahrer, ca. Anfang 20 Jahre alt, nicht richtig bremsen. Infolgedessen kam es zum Unfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. +++

error: Inhalt geschützt.