Zu einem tragischen Unfall kam es am Freitag Nachmittag auf der Kreisstraße 236 zwischen den Altenstädter Ortsteilen Rodenbach und Heegheim. Ein 25jähriger Motorradfahrer aus Ranstadt fuhr gegen 15.20 Uhr mit seinem KTM-Motorrad auf der Kreisstraße 236 von Rodenbach in Richtung Heegheim. Nach Zeugenaussagen geriet er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Obwohl der junge Mann sofort mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Gießen geflogen wurde, waren die Verletzungen doch so erheblich, dass er noch am Abend in der Klinik starb. +++

error: Inhalt geschützt.