Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein schwerer Unfall auf der B254 zwischen dem Abzweig Renzendorf und Hofgarten. Ein 20-Jähriger Kradfahrer kam aus Richtung Lauterbach und wollte in Richtung Alsfeld. Ein Vogelsberg Transportbus wollte von Renzendorf kommend auf die B254 abbiegen. Dabei muss er den Motorradfahrer übersehen haben und es kam zum Unfall, bei dem der 20-Jährige schwer verletzt wurde und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht wurde. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Die B254 war für mehrere Stunden in beide Richtungen voll gesperrt. Am Einsatzort war die Feuerwehr, der Rettungsdienst, ein Notarzt, sowie mehrere Streifenwagen der Polizeistation Alsfeld. +++